Mein Name ist Joyce, ich bin eine Frau von 31 und arbeite als freiberuflicher Schriftsteller. Viel mehr muss mich nicht für diese Geschichte kennen. Letztes Jahr zogen wir in ein kleines Dorf im Süden des Landes. Mein Mann (Stef) und ich hatten es ein bisschen mit dem belebten Stadtleben. Wir sind jetzt die stolzen Besitzer eines freistehenden Hauses mit einem schönen Garten. Sowohl das Haus als auch der Garten sind nicht riesig, aber wir brauchen das überhaupt nicht.

Er änderte mich mit seinen Augen auf die erste Begegnung
Als wir mit dem Umzug beschäftigt waren, kam der Nachbarin, um sich vorzustellen. Er war ungefähr unseres Alters und lebte dort mit seiner Frau und zwei Kindern. Der Nachbar war ein großer muskulöser Kerl. Ein gutaussehender Mann, um es zu sehen, und er wusste leider das zu gut. Ich dachte, es wäre ein bisschen Paters. Bei unserer ersten Begegnung fühlte ich mich schon, wie er mich mit seinen Augen eilte. Stef schlug ihn sofort. Es schien darauf zu klicken.

Eines Abends fuhr ich nur in unser neues Haus mit einem Auto voller Moving Boxen. Wenn ich das Auto entladen wollte, stieß der Nachbar bald auf. Er bot an, zu helfen. Bevor ich die Chance bekam zu antworten, hatte er bereits zwei Boxen aus dem Kofferraum gefangen. Er legte die Kästchen auf den Flur nieder, und ich zog sie in die Räume, in denen sie ausgepackt werden mussten. Wir waren in kürzester Zeit bereit und er redete weiter. Darüber hinaus kam er jedes Mal in meiner Nähe. Ich wollte so schnell wie möglich gehen. Zum Glück kam der Nachbar dann. Ich hatte noch nicht mit ihr gesprochen und wir schlugen uns vor. Wir tauschten die üblichen Gerichte aus und ich sagte, ich müsste bald wieder gehen.

Zwei Wochen später waren wir völlig vorbei und der erste Zeitraum in unserem neuen Haus gab uns gut. Ich habe versucht, den Kontakt mit dem Nachbarn zu minimieren. Es war klar, dass er sich für mich interessierte, aber er ging nichts über den Schreiben. Ich sprach regelmäßig den Nachbarn. Es war eine nette Frau und wir könnten gut auskommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *